Angebot

Medizin und Arbeitswelt vernetzen

Ich unterstütze Menschen in herausfordernden Lebens- und Arbeitssituationen. Ich schliesse die Lücke zwischen Rehabilitation und Arbeitsplatz und bilde für meine Klienten und Klientinnen sowie deren Arbeitgebende eine Brücke zwischen Medizin/Therapie und Arbeitswelt. Ich übersetze die medizinische Fachsprache in die Sprache der Arbeitswelt und umgekehrt. Dadurch fördere ich das Verständnis des Arbeitgebers für gesundheitliche und insbesondere psychologische Prozesse und das Verständnis von medizinischen Fachpersonen für Anforderungen am Arbeitsplatz. Erkrankte oder verletzte Erwerbstätige sowie die betroffenen Unternehmen werden bei der Rückkehrplanung und während des Eingliederungsprozesses beraten, gecoacht und professionell begleitet. Es werden stets massgeschneiderte Lösungen gemeinsam erarbeitet.

 

Im Bereich Organisationsberatung liegt mein Fokus auf der körperlichen und psychischen Gesundheit Ihrer Mitarbeitenden. Ich berate und begleite Personalfachpersonen, Führungskräfte sowie Teams bei der Bewältigung schwieriger Arbeitsplatzsituationen. Darüber hinaus kann die Arbeitsraumgestaltung evaluiert und bei Bedarf optimiert werden. Dieses Angebot wird in Zusammenarbeit mit AFFIN ATELIER Bern erbracht.